Unternehmen

Erfolgreiche Unternehmen verkaufen erfolgreiche Produkte – doch langfristiger Erfolg hat nicht nur gute Produkte als Ursache. Es zählen auch Zuverlässigkeit und Tradition, Innovationskraft und nachhaltige Produktion, zufriedene Kunden und motivierte Mitarbeiter. In diesem Bewusstsein produziert und entwickelt Sto seit der Gründung im Jahr 1955 Produkte für das Bauen.

Philosophie

Philosophie

Sto-Gruppe

Sto-Gruppe

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Standorte

Standorte

Investor Relations

Investor Relations

Innovationen

Innovationen

Referenzen

Referenzen

Sto-Stiftung

Sto-Stiftung

Lieferant bei Sto

Lieferant bei Sto

News

Preisgekrönte Putzfassaden

ECOLA Award 2019: Die Gewinner stehen fest

Bereits zum 9. Mal wurde der ECOLA Award ausgelobt. Und diesmal dürfen sich gleich vier Gewinner freuen. Am 17. Mai hat die Jury unter dem Vorsitz von Manuelle Gautrand die Preisträger in Stühlingen ermittelt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der ECOLA-Konferenz vom 26. bis 28. September 2019 im estnischen Tallinn statt.

Operation Smile Centre, Oujda

Sto-Gruppe unterstützt Kinderklinik in Marokko

Im marokkanischen Oujda wurde im April eine Spezialklinik für die Behandlung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte eingeweiht. Ermöglicht wurde der Neubau durch das Engagement der gemeinnützigen Architekturorganisation Article 25 und die umfangreiche Unterstützung der Sto-Gruppe.

Produkt des Jahres

StoColor Dryonic® auf Platz 2 bei der haustec-Leserwahl

Die mehrfach ausgezeichnete Fassadenbeschichtung überzeugte auch bei der haustec.de Leserwahl zu den Produkten des Jahres 2019. In der Kategorie „Dämmung und Fassade“ belegte StoColor Dryonic® Platz 2 - nur knapp hinter dem Erstplatzierten.

Wir sind eins. Ein Herz. Eine Branche.

Mit Herz für die Branche: Sto auf der FAF 2019 in Köln

Neben bewährten und neuen Produkt- und Systemlösungen zeigte Sto auf der FAF seine enge Verbundenheit mit dem Fachhandwerk. Vier Tage berieten die Sto-Mitarbeiter und tauschten sich mit Kunden, Gästen und Besuchern über Themen aus, die die Branche bewegen: Digitalisierung im Handwerk, Nachwuchsförderung, Nachhaltigkeit ...