StoColor X-black

StoColor X-black Black is beautiful

Starke Farbe für coole Fassaden

Das Phänomen ist allgemein bekannt: Dunkle Oberflächen wirken bei direkter Sonneneinstrahlung wie ein Hitzemagnet, da sie das auftreffende Sonnenlicht absorbieren und es in Wärme umwandeln, während helle Oberflächen den Großteil der eingestrahlten Energie reflektieren. StoColor X-black aus der Farbengeneration der Zukunft, iQ – Intelligent Technology, hebt thermische Grenzen bei der farblichen Gestaltung von Gebäuden nahezu auf.

Aufgeheizte Fassaden, Rissbildung oder Bauteilausdehnung, als mögliche Folgen hoher Temperaturen, müssen nicht mehr sein. Denn mit den innovativen NIR-(Nahinfrarot-)Schwarzpigmenten ist die wärmereflektierende Fassadenfarbe StoColor X-black in der Lage, durch Sonneneinstrahlung verursachte Temperaturspitzen sicher unter 70 °C zu halten.

Ein Wärmedämm-Verbundsystem hält das Gebäudeinnere im Sommer angenehm kühl. An der Oberfläche kann es jedoch – besonders bei dunklen Farbtönen und Sonneneinstrahlung – mitunter zu Temperaturen von über 80 °C kommen, was zu Rissbildung oder Dämmstoffverformungen führen kann. Im nicht sichtbaren Nahinfrarotbereich werden große Teile der Sonnenenergie absorbiert. Bei der neuen Fassadenfarbe StoColor X-black wurden die marktüblichen Pigmente durch NIR-Schwarzpigmente ersetzt. Die übrigen für den jeweiligen Farbton benötigten Pigmente werden zudem in einer besonders effektiven NIR-Rezeptur zusammengestellt. Das Gleiche gilt für die eingesetzten Füllstoffe. Mit dieser speziellen X-black Technology bleiben dunkle Oberflächen wesentlich kühler und die Fassade ist besser vor Rissbildung geschützt.

Trendige Fassadengestaltung mit kräftigenFarbtönen
Mit StoColor X-black sind farbliche Begrenzungen praktisch aufgehoben. Auch kräftig getönte und schwarze Fassadenoberflächen sind problemlos möglich. Die Farbe auf Reinacrylatbasis ist in allen Farbtönen des StoColor Systems erhältlich und auf Anfrage in zahlreichen weiteren. Im Zusammenspiel mit dem Wärmedämm-Verbundsystem StoTherm Classic® sind sogar Hellbezugswerte < 10 möglich

Die wichtigsten Eigenschaften von StoColor X-black

  • Wärmereflektierende Fassadenfarbe auf Reinacrylatbasis mit NIR-Technologie (Nah-Infrarot-Reflektion)
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Pigmenten 20%ige Temperaturreduktion an der Oberfläche
  • Durch Sonnenstrahlung verursachte Temperaturspitzen werden sicher unter 70 °C gehalten
  • In allen Farben des StoColor Systems tönbar und auf Anfrage in zahlreichen weiteren Farbtönen
  • Auch als Renovierungsanstrich auf WDVS und monolithischen Baukörpern einsetzbar
  • Aufgrund eines hohen Deckvermögens muss ein getönter Unterputz nicht zwangsläufig mit NIR-Technologie getönt sein
  • Im System StoTherm Classic® auch HBW < 10 möglich

StoColor X-black

Die neue wärmereflektierende Fassadenfarbe StoColor X-black verbessert die Beständigkeit von StoTherm Classic® gegenüber Hitze.

Film | 1:36

Produktkatalog

Produktkatalog

Technische Merkblätter, Sicherheitsdatenblätter und weitere Produktinformationen finden Sie in unserem Produktkatalog.

Broschüre

X-black

StoColor X-black
Alle Fakten und Infos zum Thema StoColor X-black

StoTherm Classic® Premiumdämmung

StoTherm Classic Premiumqualität

Die Microsite erklärt alle Vorteile der Premiumdämmung von Sto.