Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

„StoArmat Classic HD kann mir aus der Patsche helfen“

Fassadenmanager Xavier Deschamps schätzt die wetterunabhängige Durchtrocknung

grafik_stoarmat_classic_hd_2400x1600px

Die Baufirma Moyse 3D mit Sitz in Besançon mit einem Ableger für Fassadenarbeiten bei Dijon hat sich dem Schutz von Gebäuden verschrieben. Dabei kommen vor allem das weltweit erfolgreichste Fassadendämmsystem StoTherm Classic, der zementfreie Unterputz StoArmat Classic und der Silikonharz­Oberputz StoSilco zum Einsatz.

Aufgrund seiner Erfahrung auch mit Schlechtwetter-Produkten von Sto wurde Xavier Deschamps ausgewählt, den neuen, schnelltrocknenden Unterputz StoArmat Classic HD zu testen.

2008_sto_portraits_mr_deschamps_4_2400x1600px Bild in voller Größe anzeigen

Xavier Deschamps hat StoArmat Classic HD unter widrigen Wetterbedingungen getestet.

Hilfe in außergewöhnlichen Situationen

Generell skeptisch gegenüber Arbeiten in der Phase des Jahres, wo Nachtfröste auftreten, erkennt Deschamps nach der Testphase mit StoArmat Classic HD an, dass Produkte wie dieses helfen können, in Extrem-Situationen Projekte abzuschließen und „aus der Patsche zu helfen“.

Getestet wurde im März bei Temperaturen von drei bis sechs Grad und hoher Luftfeuchtigkeit. „StoArmat Classic HD ist ein super Produkt, das wirklich durchtrocknet, bei jedem Wetter.“