Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Unendliche Möglichkeiten

So elementar seine Zusammensetzung auch ist (Wasser, Sande, Bindemittel), Fassadenputz ist anspruchsvoll. Er ist eines der der ältesten Baumaterialien, mit fast unbegrenzten Gestaltungsvarianten, die sich immer als Handarbeit zu erkennen geben. Anfang des 20. Jahrhunderts erreichte der Putz in der Handhabung durch die Meister der klassischen Moderne eine neue Ausdrucksqualität. Befreit von allen Schmuckelementen, ermöglichte das verputzte Gebäude die Erfahrung eines monolithischen Baukörpers und ermöglichte die volle Konzentration auf den umbauten Raum und seine Beziehungen zum umgebenden Raum.

Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten