Zurück

Komplettsanierung der Schwimmhalle Leuna mit Sto-Produkten und -Systemen

Schöner, energieefizenter, moderner: Nach über 40 Jahren Dienstzeit wurde die Schwimmhalle Leuna komplett saniert und in ein modernes Spaßbad verwandelt. Ohne den trationallen Charakter komplett aufzugeben, entstand eine zeitgemäße Architektur, die geschickt mit der chemischen Tradition des Standorts Leuna spielt. Bei den zahlreichen Baumaßnahmen, die sich von der Fassade über Akustikdecken bis hin zu Innenbeschichtungen erstreckten, war es von großem Vorteil, überwiegend mit einem Hersteller zusammenzuarbeiten – nämlich mit Sto!

Nachhaltigkeit und eine Umgebung zum Wohlfühlen standen während der gesamten Bauphase im Vordergrund. Die modernisierte Schwimmhalle in Leuna erhielt mit dem vorgehängten hinterlüfteten Fassadensystem StoVentec Glass sowie einer hochgedämmten Putzfassade (StoTherm Mineral) eine energiesparende, attraktive Hülle Wassermoleküle zieren die blaugraue Putzfassade. Im Inneren sorgen Akustiksysteme und ökologische Beschichtungen von Sto für ein angenehmes Klima.