Zurück

Schlank und effizient bauen, Flächen gewinnen

rrr_1 Bild in voller Größe anzeigen

Ermittelt Einsparpotenziale und Flächenzugewinne: der Raum-Rendite-Rechner

Es ist ein bekanntes Problem: Bezahlbarer Wohnraum in deutschen Ballungsräumen ist Mangelware. Der aktuelle Bedarf liegt in Deutschland bei 350.000 bis 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr. Die Höhe der Baukosten beeinflusst dabei maßgeblich die Höhe der Nettokaltmiete und die Bezahlbarkeit des Wohnens. Wo befinden sich die Einsparpotenziale beim Planen und Bauen? Welche Stellschrauben müssen gedreht werden, um Baukosten zu minimieren und Flächengewinne zu maximieren?