StoElement Pronto S-100

Sturzelement aus XPS mit Kantenprofil und Glasfasergewebe

Anwendung

  • außen
  • zur Dämmung von Laibungen bei im Mauerwerk zurückgesetzten oder mauerwerksbündigen Fenstern
  • Einbaulänge: max. 3,00 m (ohne Stöße)
  • einsetzbar in StoTherm Classic® und StoTherm Vario auf Basis der Dämmplatten Sto-Dämmplatte Top32, Sto-Polystyrol-Hartschaumplatte PS15SE 034 oder Sto-EPS Dämmplatte Polar II bei einer maximalen WDVS-Dämmstärke von 20 cm

Eigenschaften

  • Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ: 0,030 W/(m*K)
  • mit Kaschierung aus beschichtetem Glasfaservlies (anstelle des Unterputzes)
  • mit integriertem Tropfkantenprofil und Glasfasergewebe
  • zwei Tropfkantenvarianten (gerade oder gekröpft)

Hinweise

  • für den Anschluss an Fenster- und Türrahmen das Sto-Anschlussprofil Pronto 3D verwenden
  • mit einem organischen oder einem Siliconharz-Oberputz bzw. einer Fassadenfarbe beschichten
  • Hellbezugswert ≥ 20 %
  • Brandverhalten im System, inkl. Schlussbeschichtung, gemäß DIN EN 13501-1: C - s1 d0

Optik

fein strukturiert

 

Format/Größe

Breite: 5 - 50 cm
Länge: bis 300 cm
Plattendicke: 1,25 cm, 2,0 cm oder 3,0 cm

 

Farbton

Weiß

 

32407_DE_de.jpg

Downloads

Technische Merkblätter