StoDeco Line

Kundenindividuelles Fassadenelement als Leiste aus Verolith-Granulat zur linearen Gestaltung von Fassaden

Anwendung

  • außen und innen
  • zur Hervorhebung von Gebäudeöffnungen und/oder horizontalen und vertikalen Gliederung von Fassaden
  • auf massiven Untergründen, Wärmedämm-Verbundsystemen und vorgehängten hinterlüfteten Fassaden

Eigenschaften

  • Gestaltungselement auf Basis eines mineralischen Granulats aus silikatischen Microhohlkugeln
  • farbliche Gestaltung durch entsprechenden Anstrich
  • Brandverhalten (Klasse) gemäß EN 13501-1: A2-s1, d0
  • geringes Gewicht
  • ökologisch unbedenklich
  • einfache und schnelle Montage

Hinweise

  • Brandverhalten, gemäß EN 13501-1, im definierten Bereich nach Klassifizierungsbericht MPA Stuttgart 902 6199 000-06k
  • Brandverhalten auf Wärmedämm-Verbundsystem gemäß EN 13501-1, im definierten Bereich gemäß Klassifizierungsbericht MA 39 - VFA 2014-1649.01 (WDVS mit Mineralwolle-Dämmstoffen) und MA 39 - VFA 2014-1649.02 (WDVS mit EPS-Dämmstoffen)
  • das erweiterte Sortiment ist im StoDeco Gestaltungsbuch und im Internet unter www.sto.de (Architekturelemente) zu finden
  • max. Format pro Element: 0,96 m²
  • max. Gewicht pro Element: 35 kg
  • Elementformen gemäß Kundenwunsch möglich
  • Beispiele für plastische Fassadenelemente sind im Internet unter www.sto.com zu finden
  • Lieferzeit auf Anfrage, Umtausch und Rückgabe sind nicht möglich

Optik

Leisten in vielfältigster Formgebung nach kundenindividueller Vorgabe; Rahmenprofile, Gesimse, Bögen, Ornamente, Säulen, Halbsäulen usw.

 

31420_DE_de.jpg

Prüf- und Gütesiegel

Umweltlabel Frankreich ohne Text: A farbig

Downloads

Technische Merkblätter
Sicherheitsdatenblätter
Nachhaltigkeitsdatenblatt