Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

StoDeco Line

Kundenindividuelles Fassadenelement als Leiste aus Verolith-Granulat zur linearen Gestaltung von Fassaden

Anwendung

  • außen und innen
  • zur Hervorhebung von Gebäudeöffnungen und/oder horizontalen und vertikalen Gliederung von Fassaden
  • auf massiven Untergründen, Wärmedämm-Verbundsystemen und vorgehängten hinterlüfteten Fassaden

Eigenschaften

  • Gestaltungselement auf Basis eines mineralischen Granulats aus silikatischen Microhohlkugeln
  • farbliche Gestaltung durch entsprechenden Anstrich
  • Brandverhalten (Klasse) gemäß EN 13501-1: A2-s1, d0
  • geringes Gewicht
  • ökologisch unbedenklich
  • einfache und schnelle Montage

Hinweise

  • Brandverhalten, gemäß EN 13501-1, im definierten Bereich nach Klassifizierungsbericht MPA Stuttgart 902 6199 000-06k
  • Brandverhalten auf Wärmedämm-Verbundsystem gemäß EN 13501-1, im definierten Bereich gemäß Klassifizierungsbericht MA 39 - VFA 2014-1649.01 (WDVS mit Mineralwolle-Dämmstoffen) und MA 39 - VFA 2014-1649.02 (WDVS mit EPS-Dämmstoffen)
  • das erweiterte Sortiment ist im StoDeco Gestaltungsbuch und im Internet unter www.sto.de (Architekturelemente) zu finden
  • max. Format pro Element: 0,96 m²
  • max. Gewicht pro Element: 35 kg
  • Elementformen gemäß Kundenwunsch möglich
  • Beispiele für plastische Fassadenelemente sind im Internet unter www.sto.com zu finden
  • Lieferzeit auf Anfrage, Umtausch und Rückgabe sind nicht möglich

Optik

Leisten in vielfältigster Formgebung nach kundenindividueller Vorgabe; Rahmenprofile, Gesimse, Bögen, Ornamente, Säulen, Halbsäulen usw.

 

31420_DE_de.jpg

Prüf- und Gütesiegel

Umweltlabel Frankreich ohne Text: A farbig

Downloads

Technische Merkblätter
Sicherheitsdatenblätter
Nachhaltigkeitsdatenblatt