Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Optimaler Feuchteschutz mit den Sockellösungen von Sto

Zusammen mit der Fassade bildet der Sockelbereich die Visitenkarte eines Bauwerkes. Ihn gilt es besonders zu schützen: vor Sonne und Feuchtigkeit. Und vor weiteren Faktoren, die Außenwände belasten – wie Streusalz, Verschmutzungen und mechanischen Belastungen. Unser neuer Kombimörtel StoLevell SW plus mit integriertem Feuchteschutz ist hier eine „sichere Bank“. Denn er eignet sich auch im Spritzwasserbereich als Klebe- und Armierungsmörtel und sogar als Oberputz mit fein gefilzter Oberflächenstruktur.

Der Sockel und erdberührte Gebäudeteile sind besonderen Belastungen ausgesetzt. Deswegen braucht es dort einen zuverlässigen Feuchteschutz. Sto hat sein Produktportfolio hier um einen Sockel-Allrounder ergänzt: StoLevell SW plus. Mit dem neuen Kombinationsmörtel und unseren beiden bewährten Systemlösungen StoFlexyl und StoMurisol BD 2K sind Sie als Fachhandwerker für alle Fälle gewappnet.

Was alles hinter optimalem Feuchteschutz steckt, erfahren Sie hier:


Einen Verarbeitungsfilm gibt es hier:

.

Sockeldämmung mit StoLevell SW plus

Der Kombimörtel StoLevell SW plus bietet als Sockel-Allrounder optimalen Feuchteschutz im Sockelbereich.

Film | 6:54