Zurück

Das neue Sto-Laibungssystem Pronto beschleunigt die WDVS-Verarbeitung!

Wer an der Fassade effizienter ist, sichert sich einen wirtschaftlichen Vorsprung. Das neue Sto-Laibungssystem Pronto macht die WDVS-Verarbeitung noch schneller und sicherer.

Dank des StoElements Pronto L-100 mit neuem Gewebeprofil aus Kunststoff geht Ihnen die Arbeit künftig um 60 Prozent schneller von der Hand. Der Grund: Die Oberfläche des Elements lässt sich dank ihrer Strukturierung direkt beschichten - ganz ohne Grundierung. Ein zweifacher Farbauftrag mit der Walze genügt - und fertig ist die Oberfläche. Die vorgefertigten Elemente des Systems sorgen gleichzeitig für eine sichere Verarbeitung: Wärmebrücken sind ebenso ausgeschlossen wie Undichtigkeiten oder optisch unschöne Verformungen.

Sto-System-Zubehör: durchdacht bis ins Detail

Sto-System-Zubehör