Zurück

Betonflächen werden ästhetisch
mit dem neuen Zementspachtel
StoLevell In RS

Damit Betonoberflächen im Innenraum ästhetisch aussehen, müssen sie glatt und porenfrei sein. Kein Problem mit dem richtigen Spachtel – er schließt Poren ebenso wie Lunker und Fugen, lässt sich einfach im Neubau und in der Sanierung verarbeiten: StoLevell In RS.


Universell einsetzbar, schnell trocken und mit Schichtdicken von 0,1 bis 30 Millimeter der ideale Spachtel: StoLevell In RS glättet jede Betonoberfläche im Nu. Die feine Masse schließt zuverlässig kleine und große Fehlstelllen: Es lassen sich daher sowohl Decken und Wände großflächig abporen, als auch Lunker oder offene Fugen schließen. Die Verarbeitung erfolgt schnell und einfach mit der Kelle.