Zurück

Internet-Marketing-Tag im Handwerk

Thomas Issler und Volker Geyer Bild in voller Größe anzeigen

Thomas Issler und Volker Geyer

Hoch hinaus! Mit intelligentem Internet-Marketing

Der digitale Umbruch im Handwerk steht erst am Anfang, nach und nach öffnen sich immer mehr Betriebe diesem wichtigen und zukunftsweisenden Thema. „Handwerksbetriebe, die sich dem Internet und den sozialen Medien nicht öffnen, werden zurück bleiben. Hingegen diejenigen, die diese Instrumente verstehen geschickt einzusetzen, werden die Zukunft bestimmen“ sagt Handwerksunternehmer und Internet-Marketing Buchautor Volker Geyer.


Der Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main ist ein passender, innovativer Veranstaltungsort für dieses Branchenevent am 29.10.2016.


Internet-Marketing-Experte Thomas Issler: „Handwerksbetriebe müssen lernen, das Internet und die sozialen Medien geschickt für die Ziele des Betriebes einzusetzen, gezielt mit ihren Zielgruppen zu kommunizieren, ihre Attraktivität zu steigern damit ihre Marktposition zu festigen und auszubauen. Dies, um schlussendlich neue Zielgruppen zu erschließen, ertragreichere Aufträge zu generieren und vor allem auch - und das ist heute nicht zu unterschätzen - Nachwuchs und neue Fachkräfte für sich zu gewinnen.“


Weitere Infos und Ticketbestellungen unter:


Moderation und Referenten

Referenten

Ihre Gastgeber, Referenten und Interviewgäste finden Sie hier:

Anmeldung

Internet Marketing Tag Handwerk

Nutzen Sie Ihre Chance und nehmen Sie an der Veranstaltung teil!

Programm

Treffsichere Internet-Marketing-Vorträge mit Top-Referenten und der Moderation von Nina Ruge.

Flyer zur Veranstaltung